Danke ihr tollen Mütter!

1heart - Veröffentlicht am 01.05.2019

Es ist Mai. Der Start in den Mai ist wunderbar für die meisten von uns mit einem freien Tag! Und wir können uns freuen: Es folgen noch weitere Feier- und Brückentage und natürlich ein ganz besonderer Sonntag: Am 12. Mai ist Muttertag. Was habt ihr euren Müttern früher zum Muttertag geschenkt? Selbst geschriebene Gutscheine zum Spülmaschineausräumen oder Staubsaugen? Ein paar selbst gepflückte Blumen? Etwas extra Gebasteltes aus der Schule? Oder mit Papa zusammen einen besonderen Blumenstrauß? 

Das – plus den Sonntagsfrühstückstisch decken – waren meine Standardgeschenke. Meiner Mutter war der Muttertag eigentlich gar nicht so wichtig. Und ich ahne: Auch meine Familie wird das eher vergessen. Was ich ok finde. Mir persönlich ist es gar nicht so wichtig, an diesem einen Tag im Jahr besondere Anerkennung für mein Dasein als Mutter zu bekommen. 

Viel wichtiger finde ich es, dass das, was Mütter leisten, auch im Alltag anerkannt wird. Dass man mal ein „Danke“ bekommt für das Abendessen, das jeden Tag auf dem Tisch steht. Das Toilettenpapier, das quasi nie ausgeht. Die Wäsche, die frisch gewaschen im Schrank liegt .... Oft sind es ja die kleinen Dinge, die die Familie am Laufen halten. Arzttermine, Geburtstage und Hobbies zu koordinieren, nebenbei den Haushalt schmeißen, Arbeiten gehen und die Urlaube zu planen. Da bleibt das Danke sagen oft auf der Strecke und kann im Alltag schnell vergessen werden. Und das nicht nur an unsere Mütter. Dankbarkeit ist eine gute Herzenshaltung. Die Bibel sagt „Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlass, seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch." 1.Thessalonicher 5, 16-18

Ich finde, wir sollten den Muttertag (auch) nutzen, um uns zu erinnern, einander „Danke“ zu sagen. Unseren Mamis, Omas; Freunden – und uns selbst. Danke ihr tollen Mütter, dass ihr tagtäglich einen so coolen Job macht! Euch sorgt und plant und liebt. 

Wir freuen uns, wenn du dazu unsere Postkarten und Geschenkideen nutzt. Unsere neuen Sachen findest du weiter unten. Schau‘ einfach mal durch.

Wir wünschen dir einen wunderschönen Mai und alles Liebe – schon heute – zum anstehenden Muttertag!

Deine Simone vom 1HEART Team


Beitrag kommentieren