An Ostern geht es um das Leben.

1heart - Geschrieben am 14.06.2019

Es ist Sommerzeit…. die Uhren sind umgestellt, die Tage werden länger, die Natur blüht auf und Ostern steht vor der Tür. Ostern? Denkst du sofort an bunte Eier und Schokohasen? Oder kommt dir ein trauriger Karfreitag mit gedrückter Stimmung in den Sinn? Denkst du an die Feier der Osternacht ("viel zu früh") und an ein Osterfeuer? 

Ostern ist das Fest der Auferstehung.… aber was heißt das eigentlich: Auferstehung? Warum das alles und kann ein Toter wirklich wieder lebendig werden? Weihnachten und Ostern gehören zusammen. Zur Krippe gehört das Kreuz – zum Leben gehört der Tod. Leben ist nicht nur immer leicht, nett, freundlich und harmonisch. Leben kann manchmal ziemlich wehtun, das haben wir wohl alle schon mal erlebt. Angst, Einsamkeit, Krankheit und Schmerz, Tod und Verzweiflung sind da und werden bleiben. Und doch haben sie nicht das letzte Wort. Das ist die Botschaft von Ostern. Ostern nimmt das Dunkel nicht weg, aber Gott sagt uns zu, dass er mit uns geht, durch alle Schwierigkeiten hindurch. Dieses Fest ist die Zusage, dass nicht der Tod das letzte Wort hat, sondern die Liebe. Deshalb ist Ostern anders. Es geht nicht um Schokolade-Osterhasen und um gekochte und gefärbte Eier. 

An Ostern geht es um das Leben. Ostern ist die Einladung, immer wieder neu zu beginnen.

So wollen auch wir von 1HEART immer neu und ganz bewusst das Leben feiern. Wir haben uns dazu viele neue Sachen ausgedacht, zum Beispiel Karten, passend zu Ostern, zur Konfirmation und Kommunion, Minikarten fürs Osternest und zur Ermutigung mit Bibelversen und einiges mehr. Und nicht vergessen: Bald ist Muttertag. :)

Entdecke unsere Neuheiten gleich hier im Shop.

Wir wünschen dir gesegnete Osterfeiertage, feier’ das Leben und die Liebe! 

Beitrag kommentieren